Kaltwalzen und Wärmebehandlung: wir stellen Bandstahl definiert ein

Technologie, neuester Stand

Unsere Kernkompetenz ist das Einstellen klar definierter Produkteigenschaften durch Kaltwalzen und Wärmebehandlung. Dabei ist es unser Anspruch, die zum Teil gegensätzlichen Anforderungen an den Werkstoff, wie zum Beispiel gute Umformbarkeit bei gleichzeitig hoher Härte, genau nach Kundenwunsch zu realisieren. Ebenso halten wir geringste Toleranzen in den Kennwerten im einzelnen Coil, aber auch über viele Lieferungen hinweg ein. Dies leisten wir mit modernen Anlagen, exakt gesteuerten und vernetzten Prozessen und der Erfahrung unserer Spezialisten.

Walzen mit äußerster Präzision

Neben Tandem-Walzanlagen werden auch Einzelgerüste in Walzenanordnung bis zu 20 high eingesetzt, die mit äußerster Präzision arbeiten. Durch den Einsatz von Röntgen- und Isotopenstrahlen während des Walzvorgangs ist eine berührungslose Dickenmessung des Bandes möglich. Die erfassten Daten fließen mit anderen gemessenen Parametern online in die Steuerung ein, die den Walzvorgang in Millisekunden regelt. Für die Wärmebehandlung verfügen wir über Haubenglühen und Durchlaufanlagen, die speziell für unsere Anforderungen ausgelegt wurden. Wir entwickeln unseren Anlagenpark stetig weiter.

Sie haben Fragen zu unseren Werkstoffen oder möchten per E-Mail Kontakt aufnehmen?