Schnellklebender Backlack: Beschleunigung des Stanz- und Verbackungsprozesses von Elektrobandlamellen | Stahlwerkstoffe

Der neue schnellklebende Backlack reduziert durch eine extrem schnelle Aushärtungsreaktion den Verbackungsprozess der Lamellenpakete von Elektroband von 1,5 Stunden auf wenige Minuten / mehr

Erste CO2-arme Coils ausgeliefert | Unternehmen & Märkte

Waelzholz hat die ersten CO2-reduzierten Warmband-Coils von der Salzgitter AG erhalten. / mehr

Brennstoffzellen: Werkstoffe für leistungsfähige Bipolarplatten | Branchen & Anwendungen

Dank ihrer hohen Stabilität und Umformbarkeit sind rostfreie Präzisionsbandstähle von Waelzholz bestens für die Herstellung von Brennstoffzellen im Automobil geeignet. / mehr

Global-Footprint - Flexibilität und Sicherheit in der Warenverfügbarkeit | Unternehmen & Märkte

Waelzholz begegnet den hohen Anforderungen der Termin- und Mengenflexibilität bei Stahlwerkstoffen mit dem stetigen Ausbau seiner internationalen Standorte und Logistik-Serviceleistungen. / mehr

Antriebstechnik im Wandel – Bandstahlwerkstoffe in der Zukunft | Branchen & Anwendungen

Norbert Brachthäuser, Leiter Werkstofftechnik Elektroband bei Waelzholz, referierte im November 2020 beim digitalen Aachener Stahlkolloquium über die Entwicklung von Werkstoffbedarfen für Automobilantriebe. / mehr

Die Vereinigung der Gegensätze | Stahlwerkstoffe

Eine hohe Festigkeit bei gleichzeitig guter Umformbarkeit zeichnen die Waelzholz Werkstoffe PT-Band und RAWAEL® aus. / mehr

Effiziente E-Mobilität mit dünnen Elektroband-Güten | Branchen & Anwendungen

Die besonders dünnen Elektroband-Güten NO 20 – NO 30 von Waelzholz bieten eine hervorragende Grundlage für den Einsatz in elektrischen Motoren.v / mehr

Anwendungsorientierte Ausführung moderner Stahlwerkstoffe | Engineering

Dr. Michael Hellmann aus der Waelzholz-Werkstofftechnik gibt einen Einblick in die Entwicklung von Stahlwerkstoffen mit maßgeschneiderten Eigenschaften sowohl für die Endanwendung als auch für die Herstellungsprozesse des Kunden. / mehr

Elektroband für Automobilantriebe von Waelzholz präzise hergestellt | Branchen & Anwendungen

Johannes Zufacher aus der Werkstofftechnik Elektroband bei Waelzholz referierte auf dem 33. Aachener Stahlkolloquium über die Herstellung von dünnem Elektroband für den Einsatz in energieeffizienten Fahrantrieben. / mehr

Elektroband-Expertise von Waelzholz beim Werkstoffsymposium in Salzgitter | Unternehmen & Märkte

Norbert Brachthäuser, bei Waelzholz unter anderem verantwortlich für den Bereich Werkstofftechnik Elektroband, referierte beim Werkstoffsymposium in Salzgitter über den Einsatz und die Vorteile von nicht kornorientiertem Elektroband in elektrischen Fahrantrieben. / mehr

Empfohlene Artikel