Innovationen bei Werkstofflösungen beim Techday von Waelzholz Brasmetal
| Unternehmen & Märkte

INNOVATIONEN IM FOKUS: TECHDAY BEI WAELZHOLZ BRASMETAL

São Paulo, 1. Dezember 2016. Waelzholz Brasmetal präsentierte Highlights der Waelzholz-Produktpalette im Rahmen eines TechDays. Zahlreiche Lieferanten und Kunden aus dem Automobilbereich sowie dem Industriesektor nutzten die Chance, sich durch Fachvorträge und diverse Diskussionsrunden informieren und inspirieren zu lassen.

Schwerpunkt der Veranstaltung war die Veranschaulichung der innovativen sowie maßgeschneiderten Werkstofflösungen von Waelzholz. Ein Beispiel hierfür ist das bainitisch vergütete PT-Band. Dieses Material ist vorvergütet und lässt sich trotz hoher Festigkeit sehr gut umformen. Darüber hinaus wurden die Vorteile und Einsatzmöglichkeiten funktioneller Oberflächen, die Spezialgüte TWIPWAEL®, welche z.B. für die Herstellung flexibler Rohre für die Öl- und Gasförderung eingesetzt wird, und die Produktgruppe Elektroband näher beleuchtet.

Wichtige Entwicklungspartner von Waelzholz Brasmetal, wie das Unternehmen Arcelor Mittal und das Forschungsinstitut IPT, unterstrichen mit eigenen Vorträgen die Zusammenarbeit sowohl bei der Werkstoffentwicklung von hochfesten Stählen als auch bei der Weiterentwicklung verschiedener Oberflächen-beschichtungen.

Das Fazit von André Sereno, verantwortlich für die Werkstofftechnik bei Brasmetal Waelzholz: „Unsere Impulse für neue technische Lösungen haben überzeugt. Denn aus der Veranstaltung sind unmittelbar neue Projekte mit unseren Kunden entstanden. So war der TechDay nicht nur für uns, sondern auch für unsere Kunden ein voller Erfolg.“

Entdecken Sie weitere Beiträge

| Unternehmen & Märkte Logistik-Innovation mit digitalem Fahrer-Anmeldeterminal

In 13 Sprachen und mit logischer, schrittweiser Anmeldeführung werden Lkw-Fahrer nun bei Waelzholz in Hagen empfangen:… / mehr

| Branchen & Anwendungen Trägerband aus Vergütungsstahl für Bimetall-Lochsägen und ­Bandsägen

Für die Herstellung von Bimetall-Sägen kombiniert unser Trägerband eine Vielzahl von Eigenschaften bei hoher… / mehr

| Nachhaltigkeit Waelzholz bezieht CO2-armen Walzdraht von ArcelorMittal

Waelzholz erhält den ersten CO2-armen Walzdraht von ArcelorMittal und erweitert damit sein Portfolio an… / mehr

| Nachhaltigkeit Vergüteter Bandstahl für Kupplungslamellen in Windturbinen

Bei der regenerativen Stromerzeugung mit modernen Windkraftanlagen sorgen spezielle Kupplungslamellen aus martensitisch… / mehr

| Nachhaltigkeit Waelzholz setzt in Zukunft auf CO2-reduzierten Stahl von thyssenkrupp

Waelzholz setzt zukünftig verstärkt auf bluemint® Steel, dem klimafreundlichen Warmband unseres langjährigen Lieferanten… / mehr

| Nachhaltigkeit Der Waelzholz-Podcast: Leistungsfähige Stahlwerkstoffe für eine nachhaltige Wirtschaft

Waelzholz-Stahlwerkstoffe ermöglichen eine höhere Energieeffizienz und die Langlebigkeit von Haushaltsgeräten. Erfahren… / mehr

| Nachhaltigkeit Der Waelzholz Podcast: Reduzierung des CO2-Footprints in der Rohstahlerzeugung

Ein großer Teil des Product Carbon Footprints von Stahlwerkstoffen entsteht bereits bei der Rohstahlherstellung. Wie… / mehr

| Nachhaltigkeit Der Waelzholz-Podcast: CO2-Vermeidung in der Wertschöpfungskette Stahl

Unser Podcast zum Thema Nachhaltigkeit verdeutlicht die Möglichkeiten der CO2-Vermeidung in der komplexen… / mehr

WAELZHOLZ NEWSLETTER