Passgenaue Bandstahllösungen dank innovativem Engineering

Bandstahlkompetenz für die Zukunft

Unsere Kunden arbeiten schon heute an der Zukunft. Beispiel Automobil: Die Entwicklung der Elektromobilität geht mit rasanten Schritten voran. Verbunden damit ist der Anspruch an unser Engineering, geeignete Bandstahl-Produkte für zukünftige Fahrzeugkomponenten bereitzustellen. Elektromotoren werden immer leistungsfähiger. Und um bei unserem Beispiel Automobil zu bleiben: Auch die Anforderungen an das Motormanagement in Verbrennungsmaschinen steigen weiter, und Fahrzeugkomponenten wie Sitze werden immer leichter, bei gleichzeitig höheren Stabilitätsanforderungen – versteht sich.

Prozess-Know-how zählt

Bandstahl-Know-how bedeutet Prozess-Know-how. In der Regel ermöglicht erst der geeignete Prozess ein bestimmtes Produkt. Deshalb liegt ein Schwerpunkt unserer Arbeit auf der Weiterentwicklung unserer Anlagentechnologie. Mit innovativen Ideen und modernster Technik sorgen wir dafür, dass wir unseren Kunden auch in Zukunft den Bandstahl zur Verfügung stellen, der die Leistungsfähigkeit genau ihrer Produkte bestens unterstützt. Was ist Ihr nächstes Projekt?

Innovative Stahlwerkstoffe für Energie-, Automotive- und Industrie-Anwendungen Teasergrafik

Steel materials engineered for change Nachhaltige Werkstoffkonzepte für zukunftsfähige Produkte

Als Entwicklungspartner bietet Waelzholz hochspezialisierte Stahlwerkstoffe für zukunftsweisende und nachhaltige Produkte in den Bereichen Mobilität, Energie und Industrie. Wir unterstützen unsere Kunden von der Idee bis zur marktfähigen Innovation und meistern den Wandel gemeinsam. / mehr

Werkstofftechnik Bandstahl maßgeschneidert

Unsere Werkstoffexperten begleiten Ihre Produktentwicklung von Anfang an. / mehr 

Prozessentwicklung Kontinuierliche Innovation

Prozessentwicklung ist bei Waelzholz eine systematische Aufgabe. Durch kontinuierliche Innovationsleistungen schaffen wir einen Mehrwert für unsere Kunden. / mehr 

Entwicklungspartnerschaften Potenziale von Anfang an heben

Wenn Kunden beginnen, ihre Produkte zu entwickeln, gibt es noch viele Freiheitsgrade. Das ist ein guter Zeitpunkt, um den Kontakt zu den Waelzholz-Fachleuten zu suchen. / mehr 

Technologien Bandstahlfertigung mit äußerster Präzision

Wir fertigen Werkstoffe mit individuell eingestellten Leistungsmerkmalen. Hochmoderne, präzise arbeitende Walzgerüste bieten die passende Umformleistung dafür. / mehr 

Sie haben Fragen zu unseren Werkstoffen oder möchten per E-Mail Kontakt aufnehmen?

| Engineering Blitzvergütung: homogene Gefüge und rückstandsfreie Oberflächen bei Flachdraht und Profilen

Äußerst homogene Flachdrahtprodukte und Profile aus Draht mit hoher Biegegleichmäßigkeit erzielt Waelzholz mit Hilfe der… / mehr

| Unternehmen & Märkte Erste CO2-arme Coils ausgeliefert

Waelzholz hat die ersten CO2-reduzierten Warmband-Coils von der Salzgitter AG erhalten. / mehr

| Engineering Robotertechnik in der Kaltwalzindustrie

Für mehr Flexibilität und Präzision im Verpackungsprozess investiert Waelzholz an seinen weltweiten Standorten in… / mehr

| Stahlwerkstoffe Bonderband: Das Multitalent Zinkphosphatierung

Unser Multitalent Zinkphosphatierung für komplexe, mehrstufige Umformprozesse, nachträgliche Oberflächenveredlung und… / mehr

| Branchen & Anwendungen Brennstoffzellen: Werkstoffe für leistungsfähige Bipolarplatten

Dank ihrer hohen Stabilität und Umformbarkeit sind rostfreie Präzisionsbandstähle von Waelzholz bestens für die… / mehr

| Branchen & Anwendungen Präzisionswerkstoff Sägenbandstahl

Waelzholz Brasmetal fertigt martensitisch vergüteten Bandstahl für die anspruchsvolle Herstellung von industriellen… / mehr

| Branchen & Anwendungen Antriebstechnik im Wandel – Bandstahlwerkstoffe in der Zukunft

Norbert Brachthäuser, Leiter Werkstofftechnik Elektroband bei Waelzholz, referierte im November 2020 beim digitalen… / mehr

| Stahlwerkstoffe Die Vereinigung der Gegensätze

Eine hohe Festigkeit bei gleichzeitig guter Umformbarkeit zeichnen die Waelzholz Werkstoffe PT-Band und RAWAEL® aus. / mehr