NO-Güten: Nicht kornorientiertes Elektroband gemäß EN 10303

Elektroband für Anwendungen bei mittleren bis hohen Frequenzen

Elektromotoren stellen hohe Anforderungen an das Elektroband. Dies ist besonders bei elektrischen Automobilantrieben der Fall, deren Drehzahl um ein Vielfaches höher liegen kann als jene von industriell genutzten Elektromotoren. Unser nicht kornorientiertes Elektroband mit dünner Banddicke (NO-Güten) bietet hierfür eine hervorragende Grundlage.

Permeabilität und Ummagnetisierungsverluste bestens eingestellt

Mit einer guten Permeabilität (Durchlässigkeit für magnetische Felder) sowie geringen Ummagnetisierungsverlusten (Umwandlung eines Teils der Energie in Wärme aufgrund von Wirbelströmen) sind unsere NO-Güten bestens für hohe Frequenzen geeignet. Dazu tragen sehr geringe Nenndicken ab 0,1 mm bei (siehe Tabelle „Dünnes Elektroband“). Diese sorgen in den lamellierten Elektroband-Paketen dafür, dass aufgrund der geringen Materialstärke weniger Wirbelströme entstehen (siehe Infokasten „Wirbelströme“) und das Material so vor allem für hochfrequente Anwendungen geeignet ist. Alle NO-Güten sind mit Backlack oder klassischen Isolierlacke kombinierbar. NO-Güten bieten wir auch in der Variante der HS-Güten (High-Strength) an, die über besonders hohe Streckgrenzen verfügen.

Einfluss der Blechdicke auf den Wattverlust

Die Blechdicke ist mit entscheidend für den Wattverlust des Elektrobandes; dies wirkt sich überproportional bei steigender Frequenz aus. Die geringen Nenndicken der NO-Güten (ab 0,1 mm) gewährleisten einen minimalen Leistungsverlust, so dass eine deutlich höhere Leistung bei gleichem Energieeinsatz erzielt wird.

Toleranzen Bänder

Dicken-Toleranzen

Dicke
Nenndicke[mm]0,20 - 0,300,35
Abweichung von der Nenndicke[%]
[mm]

+/- 0,02
+/- 8
+/- 0,03
Dickenabweichung über Breite (Kantenmessung 30 mm)[mm]+ 0,01+ 0,02
1)Sonderdicken und Sondertoleranzen auf Anfrage

Breiten-Toleranz

Breite
Nennbreite[in]≤ 150 ≥ 150  / ≤ 300 
Abweichung von der Nennbreite[in]+ 0,2+ 0,3
- 0- 0

Toleranz Tafelmaterial

Länge
Längenabweichungen für Tafelmaterial[%]+ 0,5 / -0 des Nennwerts (max. 6 mm)

Lieferformen NO-Güten

Scheibenringe
Breite[mm]20 - 1.000
Ringgewicht[kg/mm]max. 20 kg / mm Bandbreite
Innendurchmesser[mm]508
Packenringe
Bandbreite[mm]7 - 70
Ringgewicht[kg]max. 3.500
Wickelbreite[mm]250 - 550
Innendurchmesser[mm]400
Tafeln
Tafelbreite[mm]500 - 1.000
Tafellänge[mm]500 - 2.500

Sie haben Fragen zu unseren Werkstoffen oder möchten per E-Mail Kontakt aufnehmen?