Mit Branchen-Know-how zu Schlüsselwerkstoffen Unser Megatrend: Sie

Es gibt kaum eine Branche, in der Bandstahlprodukte keine Rolle spielen: Automobilindustrie, Energiegewinnung, Lebensmittelindustrie, Medizintechnik etc. In etlichen dieser Branchen können wir auf langjährige Erfahrungen mit Wertschöpfungsstufen, Endanwendungen und den Herausforderungen der Märkte zurückgreifen. Mit Blick auf diese Herausforderungen entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden individuelle Bandstahllösungen, die ihnen Impulse und Innovationsspielräume für die eigene Produkt- und Prozessentwicklung bieten. Qualifiziertes Branchenwissen, eine fundierte Werkstoffanalyse sowie präzise Walz- und Wärmebehandlungsprozesse ergeben heute die Werkstoffe, die unseren Kunden morgen einen Wettbewerbsvorteil verschaffen.

Wenn Freiheitsgrade zu echtem Vorsprung werden Werkstoffe für Automotive-Anwendungen

Von der Elektrifizierung über Leichtbau bis hin zu funktionalen Oberflächen: Innovative Werkstofflösungen eröffnen heute mehr Freiheitsgrade für moderne Fahrzeugkonzepte von morgen. / mehr 

Zukunftswerkstoff: Reduktion auf maximale Leistung Werkstoffe für Energie-Anwendungen

Eine wichtige Dimension der Energiewende sind geeignete Werkstoffkonzepte, die zum Beispiel für Windkraftanlagen kompakte, leistungsfähige Generatoren oder hoch belastbare Kupplungslamellen ermöglichen. / mehr 

Spitzenleistungen für die Welt der Industrieprodukte Werkstoffe für industrielle Anwendungen

Ob mit gleichmäßiger Federkraft, hoher Verschleißfestigkeit, extremer Dauerfestigkeit oder mit anderen Eigenschaften: Unsere Werkstoffe sorgen für Effizienz und Zuverlässigkeit von industriellen Anwendungen. / mehr 

Ihr Kontakt für globale Themen Ein Ansprechpartner – weltweite Leistung

Egal, wo in der Welt Sie zuhause sind und für welchen Ansprechpartner Sie sich demnach entscheiden: Unsere Kolleginnen und Kollegen an den Standorten beraten Sie gerne zum weltweiten Leistungsportfolio von Waelzholz. / mehr 

Waelzholz international Auf vier Kontinenten für Sie da

Mit Standorten in Europa, Asien, Nord- sowie Südamerika sind wir für Sie da. Die enge Vernetzung von Werkstofftechnik und Qualitätsmanagement unserer Werke sichert Ihnen eine einheitliche Waelzholz-Qualität weltweit. / mehr 

| Unternehmen & Märkte CO2-armer Bandstahl: Salzgitter und Waelzholz schließen Partneringvertrag ab

Ein Partneringvertrag über die gemeinsame Weiterentwicklung und Lieferung von CO2-armem Bandstahl wurde zwischen… / mehr

| Unternehmen & Märkte Erste CO2-arme Coils ausgeliefert

Waelzholz hat die ersten CO2-reduzierten Warmband-Coils von der Salzgitter AG erhalten. / mehr

| Branchen & Anwendungen Brennstoffzellen: Werkstoffe für leistungsfähige Bipolarplatten

Dank ihrer hohen Stabilität und Umformbarkeit sind rostfreie Präzisionsbandstähle von Waelzholz bestens für die… / mehr

| Unternehmen & Märkte Global-Footprint - Flexibilität und Sicherheit in der Warenverfügbarkeit

Waelzholz begegnet den hohen Anforderungen der Termin- und Mengenflexibilität bei Stahlwerkstoffen mit dem stetigen… / mehr

| Branchen & Anwendungen Präzisionswerkstoff Sägenbandstahl

Waelzholz Brasmetal fertigt martensitisch vergüteten Bandstahl für die anspruchsvolle Herstellung von industriellen… / mehr

| Branchen & Anwendungen Antriebstechnik im Wandel – Bandstahlwerkstoffe in der Zukunft

Norbert Brachthäuser, Leiter Werkstofftechnik Elektroband bei Waelzholz, referierte im November 2020 beim digitalen… / mehr

| Stahlwerkstoffe Die Vereinigung der Gegensätze

Eine hohe Festigkeit bei gleichzeitig guter Umformbarkeit zeichnen die Waelzholz Werkstoffe PT-Band und RAWAEL® aus. / mehr

| Branchen & Anwendungen Effiziente E-Mobilität mit dünnen Elektroband-Güten

Die besonders dünnen Elektroband-Güten NO 20 – NO 30 von Waelzholz bieten eine hervorragende Grundlage für den Einsatz… / mehr