´

Ausbildung zum Werkstoffprüfer (m/w/d)

Einstiegslevel
Schüler*innen
Beschäftigungstyp
Vollzeit
Beginn
August 2022
Standort
Hagen (DE)
Zeitraum
3,5 Jahre

Das erwartet Sie:

Zur Vermeidung von Schwachstellen oder Fehlern im Material nutzen Werkstoffprüfer bei Waelzholz ein breites Spektrum moderner Prüf- und Messeinrichtungen, um metallische Werkstoffe auf ihre mechanischen Eigenschaften zu überprüfen. Wichtig ist dabei eine genaue Dokumentation der Ergebnisse. Damit leisten sie einen wichtigen Beitrag für die gleichbleibend hohe Qualität des Stahls – und die Zufriedenheit unserer Kunden.

Nach der Ausbildung haben Sie zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten, wie unter anderem eine Weiterbildung zum Meister oder Techniker oder ein weiterführendes Studium, z.B. Werkstofftechnik.

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Untersuchen von Werkstoffen und Produkten hinsichtlich ihrer physikalisch und technologisch hochwertigen Eigenschaften
  • Testen diverser Werkstoffeigenschaften wie Härte, Festigkeit oder Verformbarkeit mit verschiedenen Prüfverfahren
  • Sorgfältige Dokumentation der Prüfergebnisse
  • Mitwirken beim Entwickeln neuer Produkte und Fertigungsverfahren

Das zeichnet Sie aus:

  • Guter Schulabschluss
  • Interesse an Technik, Physik und Chemie
  • Gutes mathematisches Verständnis
  • Sorgfältigkeit und Qualitätsbewusstsein

Ihre Bewerbungsunterlagen:

  • Anschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Zeugniskopien der letzten beiden Zeugnisse
  • Eventuell vorhandene Nachweise von Praktika und Kursen oder verantwortungsvollen Ferienjobs

Gerne können Sie uns mit Ihren Bewerbungsunterlagen ein professionelles Lichtbild zukommen lassen.

Bewerbungen sind bis zum 30.11.2021 ausschließlich über unser Online-Formular möglich. Bitte reichen Sie Ihre Dokumente als PDF-Datei(en) ein.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Marco Luciani
Ihr Ansprechpartner:
Marco Luciani
+49 2331 964-1840