Digitale Datenbank für Bandstahllösungen Headergrafik
| Unternehmen & Märkte

WAELZHOLZ BRASMETAL ALS SPONSOR AUF DER ABM WEEK

André Sereno verleiht Preis für beste wissenschaftliche Arbeit

Im Oktober 2018 nahm Waelzholz Brasmetal als Sponsor an der 18. ABM Week in São Paulo (Brasilien) teil. Die ABM (Associação Brasileira de Metalurgia, Materiais e Mineração, Deutsch: Brasilianischer Verband für Metallurgie, Werkstoffe und Bergbau) ist eine Fachvereinigung für technische und wissenschaftliche Entwicklungen und Innovationen im Bereich der Metallurgie. Neben vielen namhaften, hauptsächlich brasilianischen Unternehmen aus der Stahlindustrie ist auch Waelzholz Brasmetal Mitglied des Vereins. Die jährlich stattfindende ABM Week dient der Hervorhebung wissenschaftlicher Arbeiten von Studenten und Fachleuten, die hiermit zum Fortschritt  innerhalb des Sektors beitragen.

Bei der vergangenen ABM Week ging der von Waezholz Brasmetal gesponsorte Preis für die Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten an drei brasilianische Studenten der Werkstoffkunde. André Sereno, verantwortlich für den Export und die Werkstofftechnik bei Waelzholz Brasmetal, überreichte den jungen Autoren den Preis für ihre Arbeit „Metalthermics.com – Web-Nachschlageverzeichnis: Digitalisierung des Buches ‚Thermodynamische Daten für Metallfacharbeiter‘“. Diese handelt von der Entwicklung eines computergestützten Systems, das Fachkenntnisse aus metallurgischen und thermodynamischen Studien auflistet und damit die Suche nach Eigenschaften von Werkstoffen und Verbundwerkstoffen vereinfacht. Diese digitale Datenbank könnte Waelzholz Brasmetal zukünftig bei der Weiter- und Neuentwicklung maßgeschneiderter Bandstahllösungen nutzen.

Für ihre wissenschaftliche Arbeit wurden die drei Autoren mit einer Geldsumme sowie einem einwöchigen Praktikum bei Waelzholz Brasmetal belohnt. Herzlichen Glückwunsch an die Studenten für die Auszeichnung!

Entdecken Sie weitere Beiträge

| Unternehmen & Märkte Logistik-Innovation mit digitalem Fahrer-Anmeldeterminal

In 13 Sprachen und mit logischer, schrittweiser Anmeldeführung werden Lkw-Fahrer nun bei Waelzholz in Hagen empfangen:… / mehr

| Branchen & Anwendungen Trägerband aus Vergütungsstahl für Bimetall-Lochsägen und ­Bandsägen

Für die Herstellung von Bimetall-Sägen kombiniert unser Trägerband eine Vielzahl von Eigenschaften bei hoher… / mehr

| Nachhaltigkeit Waelzholz bezieht CO2-armen Walzdraht von ArcelorMittal

Waelzholz erhält den ersten CO2-armen Walzdraht von ArcelorMittal und erweitert damit sein Portfolio an… / mehr

| Nachhaltigkeit Vergüteter Bandstahl für Kupplungslamellen in Windturbinen

Bei der regenerativen Stromerzeugung mit modernen Windkraftanlagen sorgen spezielle Kupplungslamellen aus martensitisch… / mehr

| Nachhaltigkeit Waelzholz setzt in Zukunft auf CO2-reduzierten Stahl von thyssenkrupp

Waelzholz setzt zukünftig verstärkt auf bluemint® Steel, dem klimafreundlichen Warmband unseres langjährigen Lieferanten… / mehr

| Nachhaltigkeit Der Waelzholz-Podcast: Leistungsfähige Stahlwerkstoffe für eine nachhaltige Wirtschaft

Waelzholz-Stahlwerkstoffe ermöglichen eine höhere Energieeffizienz und die Langlebigkeit von Haushaltsgeräten. Erfahren… / mehr

| Nachhaltigkeit Der Waelzholz Podcast: Reduzierung des CO2-Footprints in der Rohstahlerzeugung

Ein großer Teil des Product Carbon Footprints von Stahlwerkstoffen entsteht bereits bei der Rohstahlherstellung. Wie… / mehr

| Nachhaltigkeit Der Waelzholz-Podcast: CO2-Vermeidung in der Wertschöpfungskette Stahl

Unser Podcast zum Thema Nachhaltigkeit verdeutlicht die Möglichkeiten der CO2-Vermeidung in der komplexen… / mehr

WAELZHOLZ NEWSLETTER